Einsatz: Kammerchor Cantamus

Auftakt für die Konzert-Saison 2023: Unser kleines Adventskonzert im Anschluss an den Gottesdienst zum 3. Advent. Die Musikalischen Exequien warten auf unseren Einsatz, wir werden mit den anderen Chören der Gemeinde das Elias-Oratorium singen und natürlich gibt es auch wieder jahreszeitliche Sonderkonzerte. Tipp: Unsere Erstaufführung der „Missa in Honorem Sancti Josephi“ von Flor Peters gibts auch als ||: CD…

10.
09.

Septemberklänge Cantamus

Abschied vom Sommer, bunte Septemberklänge im Saal des Pfarrheims von St. Joseph: Noch einmal wird uns der Kammerchor Cantamus im Rahmen des Gottesdienstes besingen – und uns dann in den Herbst entlassen…
Beginn: 11.00 Uhr

01.
11.

„REQUIEM“ | Maurice Duruflé

Allerheiligen – das heißt an St. Joseph Konzert plus Gottesdienst. Und so sind sie wieder einmal alle im Einsatz: der Kinder- und Jugendchor, der Kammerchor Cantamus, die Kantorei – und an der Orgel Ansgar Wallenhorst.
Das Requiem op. 9 von Maurice Duruflé ist eine Vertonung der lateinischen Totenmesse und ist somit würdiger musikalischer Rahmen zum Gedenken für die Verstorbenen des vergangenen Jahres.
Beginn: 18.30 Uhr
Leitung: Winfried Müller

17.
12.

3. Advent mit Cantamus

Gottesdienst mit kleinem Nachklang: Zum 3. Advent singt der Kammerchor Cantamus an St. Joseph aus seinem unerschöpflichen Repertoire neue Lieder und bekannte Klassiker. Weihnachtliches und Besinnliches – tongewordene Vorfreude sozusagen… Leitung: Winfried Müller
Beginn: 11.00 Uhr

18.
02.

Musikalische Exequien am 1. Fasten-Sonntag

Die Mischung macht’s: Die hellen, klaren Stimmen des Kinder- und Jugendchors ergänzt durch die kräftigen Töne der Sängerinnen und Sänger des Kammerchors Cantamus interpretieren die „Musikalischen Exequien“ von Heinrich Schütz.
Beginn: 18.30 Uhr

24.
03.

Palmsonntag | Brahms Requiem in St. Joseph

Am Palmsonntag erschallt auch in diesem Jahr ein Highlight in Sachen Kirchenmusik: Alle Chöre an St. Joseph Münster-Süd singen »Ein deutsches Requiem«, op. 45, von Johannes Brahms in der Fassung für Chor und Klavier. Diesen Part übernimmt das Duo GrauSchumacher. Die Solisten sind Suzan Laiche und Matthias Dück.
Beginn: 18.30 Uhr | Leitung: Winfried Müller
Eintritt frei! – Spenden wären wie immer großartig…